Start2020-02-21T18:24:39+02:00
Überwinden Sie Ihre Erfolgsblockaden.
Lösen Sie den Knoten im Kopf mit Neurobiologischem Stressmanagement!

Was ist Neurobiologisches Stressmanagement?

Der grundlegende Unterschied zwischen dem Neurobiologischen Stressmanagement und anderen Methoden ist, dass nicht nur in der Gegenwart an zu verändernden Reaktionen gearbeitet wird, sondern auch Körpermuster zum Zeitpunkt der Ursache, die noch im Zellgedächtnis gespeichert sind, mitberücksichtigt werden. So können Stress und dahinter stehende Blockaden dauerhaft aufgelöst werden. Mit kinesiologischem Biofeedback arbeiten wir gemeinsam direkt auf der Ebene Ihres Zellgedächtnisses, ohne Anstrengung Ihrerseits oder „Seelen-Striptease“.

WAS KLIENTEN SAGEN

“Mit ihrer Methode des Neurobiologischen Stressmanagements arbeitet sie, gerade bei schon längerfristig bestehenden Problemen, sehr erfolgreich. Die Evaluation der Veranstaltungen von Bettina Schertler ergaben sehr positive Ergebnisse und bestätigen die Qualität ihrer Arbeit.”

Pädagogisches Institut, Referat für Bildung und Sport der Landeshauptstadt München

“Durch die Arbeit mit dir erkenne ich erst, welche Blockaden mir das Leben schwer gemacht haben. Jetzt kann ich Entscheidungen treffen und davor innehalten und selbstbestimmt überlegen, was ich tun möchte.”

Gabriele Buchner
“Bettina Schertler ist die ideale Kooperationspartnerin, da sie mit ihren Methoden des neurobiologischen Stressmanagements dem Coachee sehr schnell dabei helfen kann, an die Wurzel innerer Blockaden zu gehen und diese aufzulösen bzw. zu integrieren.”
Dorothea Derakhchan, Almadera Consulting
“Die großen therapeutischen Erfolge von Frau Schertler haben mich veranlasst, sehr regelmäßig Patienten an sie weiterzuempfehlen. Im Vergleich zu anderen Therapeuten und Coaches sind die Erfolge schon nach relativ wenigen Sitzungen sichtbar.”
Frau Dr. Selzer, Frauenärztin - Praxis Frauenaerztinnen-freising.de

NEUE BEITRÄGE

Stop! Zuerst komm`ich. Egoismus oder gute Selbstfürsorge?

Ein frommer Wunsch! Wie komme ich denn zur richtigen Selbstfürsorge, wenn gerade alles andere wichtiger zu sein scheint? Die Arbeit wartet im Home-Office, die Kinder sollen Hausaufgaben machen, der berufstätige Partner steht auch vor ganz neuen Herausforderungen. Nicht zu vergessen das tägliche, mehr oder minder erzwungene, enge "Beieinandersein", der Einkauf und [...]

29. März 2020|

Wie wirkt eine neurobiologische Balance?

Ich werde immer wieder gefragt, welche Veränderungen das Neurobiologische Stressmanagement  bewirkt und wozu es uns dient. Das Ziel jeder Sitzung ist, meinen Klienten zu ermöglichen, ihr individuelles Potential noch mehr zu entfalten, in dem Maße und Tempo, wie es für sie stimmig ist.   Trainieren wir uns bestimmte Strategien und [...]

22. Februar 2020|

Warum wir unseren Wünschen mehr Raum geben sollten.

Vielleicht kennen Sie das: Ende Januar möchten wir unsere Neujahrsvorsätze verwirklichen, z.B. ein paar Kilo abnehmen oder uns bewusster ernähren. Wie jedes Jahr halten wir unseren Vorsatz ein paar Tage mühsam aufrecht, um dann, für den Rest des Jahres, frustriert wieder in unser altes Verhalten zurückzufallen. Doch warum fällt es uns so schwer [...]

22. Januar 2020|

Das neue Fünf-Minuten Gehirntuning auf Instagram ist da!

Schon fünf Minuten täglich reichen aus, um Ihr Gehirn zu tunen.

Hier geht’s zu Instagram ->

Abonnieren Sie den monatlichen Newsletter und erhalten Sie das eBook: Das Fünf-Minuten-Gehirntuning kostenfrei zum Download!

6×6-Gruppe geht in die neue Runde:

Sei die Heldin Deines Leben, nicht das Opfer! (Nora Ephron)

Seien Sie Teil der nächsten Gruppe: 6×6 für mehr Erfolg – 6 Frauen und 6 Termine.

Um was geht’s bei 6×6?
Sechs Frauen treffen sechs mal innerhalb von sechs Monaten, um gemeinsam Erfolgsblockaden zu lösen. Der entscheidende Unterschied zu anderen Gruppen besteht darin …
Mehr erfahren…