Seminare

Seminare2020-05-15T19:05:10+02:00

Meinen Seminaren liegt eine ganzheitliche Sichtweise zugrunde. Deshalb liegt der Fokus immer auf dem guten Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele. 
Lernen wird zur lebendigen Erfahrung, da Bewegung, Rollenspiele und Entspannungsübungen die kognitive Wissensvermittlung ergänzen und vertiefen. Dieser Prozess hat nicht nur einen positiven Einfluss auf den einzelnen, sondern auch auf seine Beziehungen, seine Kommunikation, Teamfähigkeit und Führung.

Aktuelle Seminarangebote

Kompetenz in der Einschätzung psychischer Belastungen

Unternehmer sind verpflichtet geeignete Arbeitsschutzmaßnahmen zu ergreifen und Sorge für die Sicherheit und Gesundheit ihrer Mitarbeiter zu tragen. Seit der Er- gänzung des Arbeitsschutzgesetzes 2013 rücken die psychischen Belastungen in den Fokus. Sie sind die zweithäufigste Ursache für krankheitsbedingte Ausfälle, wie die aktuelle Studie der Krankenkasse DAK aus dem Jahr 2017 belegt.

Noch immer besteht große Unklarheit, was unter dem Begriff „psychische Belastung am Arbeitsplatz“ zu verstehen ist. Unternehmen und Führungskräfte können nur eine Gefährdung erkennen und stressrelevanten Belastungen entgegenwirken, wenn ihnen neue Erkenntnisse aus der Stressforschung und geeignete präventive Methoden zur Verfügung stehen. Teilnehmer dieses Seminares erwerben die nötige Kompetenz, psychische Belastungen zu erkennen und einzuschätzen sowie wirksam zu reduzieren.

Zielgruppe: Unternehmer und Führungskräfte

Seminarziel: In diesem Seminar erfahren die Teilnehmer wertvolle neue wissenschaftliche Erkenntnisse und Strategien zur Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen im betrieblichen Alltag. Sie erhalten konkrete Unterstützung bei der Planung geeigneter Maßnahmen, um Stress vor-zubeugen und erfolgreich in ihrem Unternehmen abzubauen.

Seminarinhalte:

  • Stress und seine Bedeutung
  • Anzeichen und Symptome psychischer Belastungen
  • Gesundheitliche Auswirkungen von Stress sowie Effekte auf die Betriebs- und Mitarbeiterführung
  • Wirkung von neurobiologischem Stress als psychische Belastung bei Mitarbeitern
  • Wirksame Strategien, um Stress und psychische Belastungen von Mitarbeitern zu vermeiden und abzubauen (Praktische Übungen und Techniken)
  • Durchführungen erster Analyseschritte für passgenaue Maßnahmen im eigenen Betrieb.
  • Erarbeitung passender Lösungsansätze

Seminarstruktur: Beginn: 09:00 Uhr Ende: 17:00 Uhr

Referentin: Bettina Schertler; Dipl. Ing. Architektin, Trainerin, Coach, Businesscoach IHK, Heilpraktikerin für Psychotherapie. Mehr als 20 Jahre intensive Erfahrungen im Umgang mit neurobiologischem Stress sowie Gesundheitsprophylaxe gegen Stress- und Burnout. Inhaberin von zwei Praxen für Neurobiologisches Stressmanagement und körperorientierte Psychotherapie in München sowie in Eichenau.

Bei Interesse schreiben Sie an mail@bettinaschertler.de und erhalten Sie Ihr individuelles Angebot.

Belastungen und Herausforderungen als Unternehmer wirksam begegnen

Unternehmer erfahren neue wissenschaftliche Erkenntnisse und Strategien für den wirksamen Umgang mit Stress. Durch mehr Kompetenz können sie psychische Belastungen im Unternehmen erkennen und erfolgreich abbauen.

Unternehmer oder Führungskräfte müssen die gesetzlich geforderte Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen in ihrem Unternehmen durchführen. Doch auch sie selbst sind täglichen Herausforderungen und Belastungen ausgesetzt. Je bewusster Führungskräfte und Unternehmer auch mit dem eigenen Stress umge- hen, umso mehr erhöht sich der Umsetzungserfolg von getroffenen Präventionsmaßnahmen. Denn das Führungskräfteverhalten beeinflusst in hohem Maße die Beteiligung der Beschäftigten und den betrieblichen Erfolg.

Zielgruppe: Unternehmer und Führungskräfte

Seminarziel: In diesem Seminar erfahren die Teilnehmer wertvolle neue wissenschaftliche Erkenntnisse und Strategien zur persönlichen Stressbelastung und ihrer Bewältigung. Das neurobiologische Stressmanagement unterstützt Unternehmer und Führungskräfte wirksam eigene Ein- stellungen und Bewertungen kritisch zu reflektieren und eigene Stressfaktoren aufzudecken. Teilnehmer erhalten effektive Techniken zum nachhaltigen Stressabbau.

Seminarinhalte:

  • Stress und seine Bedeutung
  • Persönliche Stressauslöser und innere Antreiber
  • Auswirkungen psychischer Belastungen auf das eigene Kommunikations- und Führungsverhalten
  • Analyse innerer Überzeugungen und Werte
  • Möglichkeiten die eigene psychische Gesundheit zu fördern & wirksam Stress abzubauen (Konkrete Übungen und Techniken)
  • Wirksames Neurobiologisches Stressmanagement
  • Bearbeitung typischer Stresssituationen im betrieblichen Alltag
  • Erarbeitung passender individueller Lösungsansätze

Seminarstruktur: Beginn: 09:00 Uhr Ende: 17:00 Uhr

Referentin: Bettina Schertler; Dipl. Ing. Architektin, Trainerin, Coach, Businesscoach IHK, Heilpraktikerin für Psychotherapie. Mehr als 20 Jahre intensive Erfahrungen im Umgang mit neurobiologischem Stress sowie Gesundheitsprophylaxe gegen Stress- und Burnout. Inhaberin von zwei Praxen für Neurobiologisches Stressmanagement und körperorientierte Psychotherapie in München sowie in Eichenau.

Bei Interesse schreiben Sie an mail@bettinaschertler.de und erhalten Sie Ihr individuelles Angebot.

Lösen Sie den Knoten im Kopf mit körperorientiertem Stressmanagement in dieser neuen Seminarreihe

Weniger Stress durch mehr Bewegung
Unsere äußere Haltung ist eng verknüpft mit unserer inneren Haltung und unseren Gefühlen. Es besteht eine Wechselwirkung. In dieser Seminarreihe erfahren Sie, wie Sie alltägliche Anspannung und Stress mit konkreten Übungen abbauen können.
Sind wir innerlich aufgerichtet, entspannt und zuversichtlich, richtet sich auch unser Körper auf. Sind wir äußerlich entspannt, können wir auch innerlich gelassener sein und besser mit Stress umgehen, unsere Ausstrahlung verändert sich und wir bekommen mehr Charisma.

Wir beschäftigen uns gemeinsam damit, sowohl in Meditation als auch in Bewegung, unseren Körper zu erleben und ihn positiv zu beeinflussen. Intensive Atem- und Entspannungsübungen sowie authentische und tänzerische Bewegungen unterstützen die Selbstwahrnehmung. Sie sind die Voraussetzung für den bewussten Umgang mit unserem Körper, der sich positiv auf unser Gehirn und unseren Alltag auswirkt. Mit diesem Wissen wird es Ihnen in Zukunft leichter gelingen, verfestigte Körpermuster zu verändern und Stress dauerhaft loszulassen.

In vier aufeinander abgestimmten Modulen liegt der Fokus auf das gute Zusammenspiel zwischen Körper, Geist und Seele. 

Modul 1: Bring Dein Gehirn in Bewegung!

Erfahren Sie an diesem Tag mehr über die wirksame Methode des Neurobiologischen Stressmanagements. Erlernen Sie effektive Strategien und Übungen, die Sie dauerhaft in Ihren Alltag integrieren können, um akuten Stress schnell und erfolgreich abzubauen. So gelingt es Ihnen immer leichter Erfolgsblockaden zu lösen und ein neues Zusammenspiel zwischen Verstand, Körper und Herz herzustellen und das zu erreichen, was Sie sich schon immer gewünscht haben: Persönliche Erfolge, gute Beziehungen und Erfüllung im Beruf.

Modul 2: Aufrichtung für Körper, Geist und Seele

In Modul 2 „Aufrichtung für Körper, Geist und Seele“ lernen Teilnehmer den eigenen Rücken bzw. die innere und äußere Haltung nicht nur im Sitzen, sondern auch im Liegen und Stehen kennen, um eine Basis für eine aufrechte und schmerzfreie Wirbelsäule zu schaffen und Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Sie erlernen Selbsthilfetechniken, die es Ihnen ermöglichen die eigene körperliche Verfassung schnell und wirksam zu verbessern und das Energieniveau zu steigern. Tanzen, energetische Körperarbeit und Hypnocoaching sind wesentliche Elemente dieses Seminars und dienen einer verbesserten Selbstwahrnehmung und damit einer veränderten Körperhaltung. Ausdruck und Kreativität sowie gemeinsames Experimentieren und Forschen stehen im Mittelpunkt der Veranstaltung.
Bitte beachten Sie: Nicht für akute Schmerzzustände, sondern als Prophylaxe und Nachsorge geeignet.

Modul 3: Meditation und Achtsamkeit

Unsere Achtsamkeit auf verschiedensten Ebenen zu schulen, ist eine wichtige Voraussetzung, um zu entspannen und den Stress hinter sich zu lassen. Meist verbinden wir mit Meditation Stille, kontemplatives Sitzen oder ruhiges Liegen. Doch wir können auch kraftvoll und voller Bewegung meditieren. In diesem Seminar geht es um ruhige, entspannende, aber auch um bewegte, kraftvolle und tänzerische Meditationen. In der Verbindung von Tanz und Meditation trainieren die Teilnehmer die Fähigkeit auch in Bewegung bei sich zu bleiben und achtsam zu sein.

Modul 4: Ausstrahlung und Charisma

Es gibt Menschen, die betreten ein Raum nicht. Sie erscheinen. Und ziehen allein dadurch unsere ganze Aufmerksamkeit auf sich. Dieses Phänomen hat nichts mit äußerer Attraktivität oder Schönheit zu tun. Charisma als Beschreibung dieser Außenwirkung bedeutet ein stimmiges Zusammenspiel von Faktoren wie Körpersprache, Stimme, Selbstwert, Selbstwahrnehmung und Gelassenheit. In diesem Seminar liegt unser Fokus auf Gelassenheit und Souveränität, ausdrucksstarker Körpersprache und kraftvoller Selbstwahrnehmung.

Struktur jedes Moduls:Beginn: 09:00 Uhr Ende: 17:00 Uhr

Seminarleitung: Bettina Schertler; Dipl. Ing. Architektin, Trainerin, Coach, Businesscoach IHK, Heilpraktikerin für Psychotherapie. Mehr als 20 Jahre intensive Erfahrungen im Umgang mit neurobiologischem Stress sowie Gesundheitsprophylaxe gegen Stress- und Burnout. Inhaberin von zwei Praxen für Neurobiologisches Stressmanagement und körperorientierte Psychotherapie in München sowie in Eichenau.

Bei Interesse schreiben Sie an mail@bettinaschertler.de und erhalten Sie Ihr individuelles Angebot.

Bei Interesse schreiben Sie an mail@bettinaschertler.de und erhalten Sie Ihr individuelles Angebot.

Video:

Bettina Schertler spricht in einem aktuellen Vortrag über Neurobiologisches Stressmanagement.

Neu für Unternehmen:
Gesundheitsprophylaxe gegen
Stress- und Burnout

Prozess zur Analyse psychischer Belastungen und Stress, um die passende Präventionsstrategie zu finden.

Mehr erfahren:

Mehr erfahren über Neurobiologisches Stressmanagement:

Sie haben Fragen oder möchten einen Termin vereinbaren?

Bettina Schertler

 08141 / 82690

 mail@bettinaschertler.de